Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um die Webseite optimal nutzen zu können.
Einige Funktionen können nur mit Cookies korrekt ausgeführt werden.
Um mehr über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite zu erfahren, lesen Sie unsere . Cookie-Informationsseite.

Akzeptieren Ablehnen
Unternehmensberichte 2015

Henkel Unternehmensberichte 2015

Weitere Inhalte der Henkel Unternehmensberichterstattung 2015

Nachhaltigkeitsbericht 2015

Henkel Nachhaltigkeitsbericht 2015

Fakten und Zahlen 2015

Henkel Fakten und Zahlen 2015

Unternehmensbericht 2015

Henkel Unternehmensbericht 2015

Henkel App

Henkel App
Nachhaltigkeitsbericht 2015

Produktbeispiele

Loctite GC 10

Loctite GC 10

Loctite GC 10 ist die weltweit erste Lötpaste, die bei bis zu 26,5 Grad Celsius ein Jahr und bei bis zu 40 Grad Celsius einen Monat lang gelagert werden kann. So wird der Energieverbrauch gesenkt und das Abfallaufkommen verringert, da Kühltransport und –lagerung entfallen. Auch auf den Transport per Luftfacht kann verzichtet werden.

Zusätzlich werden Defekte reduziert, da Loctite GC10 im Fertigungsprozess unserer Kunden leichter zu handhaben und länger zu verarbeiten ist.

Bonderite M-NT

Bonderite M-NT

Unser Metallvorbehandlungssystem Bonderite M-NT dient als Haftgrund für Lackiervorgänge und als Korrosionsschutz. Unsere maßgeschneiderte Technologie ersetzt die herkömmliche Zink-Phosphatierung, die eine aufwendige Behandlung des verunreinigten Abwassers und die Entsorgung phosphorhaltigen Klärschlamms erfordert.

Mit Bonderite M-NT kann das Abfallaufkommen und der Energieverbrauch bei Verfahren für Aluminiumfahrzeugkarosserien reduziert werden. Damit eröffnen sich auch neue Möglichkeiten, um den Anteil von Leichtmetallen zu steigern, das Gesamtfahrzeuggewicht zu reduzieren und die Fahrzeugemissionen zu senken.

Loctite Composite-Reparatursystem

Loctite Composite-Reparatursystem

Dank unseres Loctite Composite-Reparatursystems kann die Lebensdauer der Stahl-Pipelines in der Öl- und Gasindustrie um bis zu 20 Jahre verlängert werden. Experten von Henkel waren in enger Kooperation mit Kunden innovativ tätig, um die modernen Technologien von Henkel für die Reparatur von Gas-, Wasser-, Rohöl- und Abwasserrohren so weiterzuentwickeln, dass weniger Ersatzrohre hergestellt und eingebaut werden müssen.

Tangit  Rapid

Tangit Rapid

Gesundheit und Sicherheit spielen bei unseren Kunden eine wichtige Rolle: Als weltweit führendes Unternehmen treiben wir die Standards global voran, indem wir kritische Inhaltsstoffe aus unseren Produkten entfernen. Das Produkt Tangit Rapid ist ein wichtiges Beispiel für diesen Ansatz. Tangit Rapid ist der erste lösemittelfreie Klebstoff zur Verklebung von Druckrohrleitungssysteme aus Polyvinylchlorid (PVC-U/C)-Rohren, die zum Beispiel für Trinkwasserleitungen verwendet werden. Neben einer verbesserten Zuverlässigkeit für die verarbeitenden Handwerker bietet er zudem Best-in-Class-Leistung in Bezug auf Aushärtezeiten und Klebkraft.

Pritt Flüssigkleber

Pritt Flüssigkleber

Der Pritt Flüssigkleber basiert nun auf einer neuen Zusammensetzung, die noch sicherer für Kinder ist. Dank des Einsatzes von Stärke basieren die Produkte jetzt zu mehr als 90 Prozent auf natürlichen Inhaltsstoffen. Wie der beliebte Pritt Klebestift sind auch die Flüssigkleber-Produkte lösemittelfrei.

Bonderrite Magnesium Coating-Verfahren

Bonderrite Magnesium Coating-Verfahren

Mit dieser innovativen elektrokeramischen Beschichtungstechnologie werden Schutzbeschichtungen auf Magnesiumlegierungen aufgebracht. Aufbauend auf dem Erfolg im Markt für Karosserieteile kommt Bonderite MgC jetzt auch bei Leichtmetallanwendungen in mobilen Endgeräten zum Einsatz. Die nachhaltige Technologie reduziert den CO2-Fußabdruck durch Vereinfachung der Produktionsprozesse bei den Kunden.

Loctite Multicore HF 212: Hochleistungsfähige halogenfreie Lötpaste

Loctite Multicore HF 212: Hochleistungsfähige halogenfreie Lötpaste

Henkel baut mit Loctite Multicore HF 212 sein Portfolio an halogenfreien Produkten aus: Die halogen- und bleifreie Lötpaste ist ideal geeignet für die Montage moderner hochwertiger Leiterplatten. Loctite Multicore HF 212 wird wie die anderen halogenfreien Formulierungen der Produktreihe von Henkel ohne Zusatz von Halogen hergestellt; der Chlor- und Bromgehalt liegt in strengen Tests unterhalb der Nachweisgrenze. Dank seiner gleichmäßigen Druckleistung und optimalen Formstabilität, selbst in Klimaregionen mit Temperaturen über 30 Grad Celsius und einer relativen Luftfeuchtigkeit von bis zu 80 Prozent, bietet Loctite Multicore HF 212 eine ausgezeichnete Stabilität und Anpassungsfähigkeit an verschiedenste Umweltbedingungen.

Technomelt Supra Cool

Technomelt Supra Cool – Verpackungsindustrie

Aufgrund ihrer unmittelbaren Wirkung werden Verpackungsschmelzklebstoffe verwendet, um Packungen und Behälter, die in der Konsumgüterbranche Anwendung finden, zu verkleben. Jeden Tag werden Millionen solcher Packungen und Behälter allein in der Lebensmittelindustrie eingesetzt und finden sich schließlich in den Regalen der Supermärkte wieder. Die zur Abfüllung und Schließung eingesetzten Verpackungsmaschinen arbeiten in einem hohen Takt und erfordern Klebstoffe, die eine optimale Effizienz der Fließbandanlagen sicherstellen, zugleich aber Verpackungen bis zum Eintreffen beim Verbraucher sicher verkleben. Konventionelle Verpackungsschmelzklebstoffe werden bei einer Temperatur von bis zu 190 Grad Celsius verarbeitet. Es handelt sich hier also um einen energieintensiven Prozess und aufgrund potenzieller Verbrennungen um eine Gefahrenquelle im Produktionsprozess. Mit der Technomelt Supra Cool Technologie hat Adhesive Technologies eine neue Generation von Verpackungsschmelzklebstoffen auf der Basis sorgfältig ausgewählter Rohstoffe entwickelt, die von unseren Kunden an hoch getakteten Fließbändern bei einer Anwendungstemperatur von lediglich 100 Grad Celsius eingesetzt werden können. Damit lässt sich der Energiebedarf um bis zu 50 Prozent reduzieren, die Sicherheit der Arbeiter erhöhen und zugleich temperaturempfindliche Produkte wie Schokolade oder Tiefkühlkost vor überhöhten Temperaturen schützen.

Aquence XP

Aquence XP – Kundenspezifische Rohstoffe für die Flaschenetikettierung

Etikettklebstoffe waren eines der ersten von Adhesive Technologies angebotenen Produkte und sind seit 1922 aus dem Produktsortiment dieses Segments nicht mehr wegzudenken. Üblicherweise basieren Klebstoffe zur Etikettierung von Glasflaschen auf Kasein, einem Milcheiweiß. Dieser Rohstoff bietet verschiedene praktische Vorteile, darunter eine gute Beständigkeit gegen Eis und Kondensationswasser. Außerdem lässt er sich leicht im Recyclingprozess abwaschen. Allerdings nimmt der globale Konsum von Milchprodukten zu. Adhesive Technologies war daher bestrebt, sein eigenes Polymer zu entwickeln, um so keine essbaren Rohstoffe mehr zu beanspruchen. Aquence XP ist ein kaseinfreies Produkt und basiert auf von Henkel selbst hergestellten Polymeren. Um die immer spezifischeren Anforderungen bezüglich Schnelligkeit, Wiederverwertbarkeit und Beständigkeit gegen Eis und Kondensationswasser in der Getränkeindustrie zu erfüllen, bietet Henkel verschiedene geeignete Produkte aus einer umfangreichen Palette. Das Etikett bleibt sowohl bei kalten oder warmen Temperaturen oder in einer feuchten oder trockenen Umgebung auf der Flasche kleben und lässt sich für das Recycling leicht entfernen.

ETICS – External Thermal Insulation Composite Systems

ETICS – External Thermal Insulation Composite Systems

Im Bereich Bautechnik bieten wir Wärmedämmverbundsysteme zur Isolierung aller Arten von Fassaden an. Die aufeinander abgestimmten Ceresit-Produkte senken den Energieverbrauch von Gebäuden bis um die Hälfte und entsprechend auch die Energiekosten unserer Kunden. Die Kompatibilität der Produkte untereinander gewährleistet nicht nur eine einfache Anwendung und ein modernes Design, sondern auch die Langlebigkeit und Leistungsfähigkeit. Ceresit Impactum zum Beispiel bietet extrem hohe Widerstandsfähigkeit gegen witterungsbedingte und mechanische Einflüsse und garantiert eine exzellente Wärmedämmung.

Pattex

Blisterkarten aus recycelter Pappe und PET-Folie

Die Herstellung von Blisterkarten zum Beispiel für die lösemittelfreien Klebstoffe der Marke Pattex 100% ist besonders ressourcenschonend. Denn der Materialeinsatz von insgesamt 80 Prozent recycelter PET-Folie und mehr als 90 Prozent recycelter Pappe für die Blisterartikel verkleinert den ökologischen Fußabdruck.

Rubson

Rubson Abdichtungslösungen

Liquid Silicone und Liquid Rubber Waterbased sind vollständig frei von giftigen Dämpfen, die der Gesundheit oder Umwelt Schaden zufügen können. Beide Produkte enthalten keinerlei brennbare Lösemittel und ermöglichen somit einen sicheren Transport und Einsatz. Die für ihre Anwendung erforderlichen Werkzeuge lassen sich einfach mit Wasser reinigen. Zusätzliche Reinigungsmittel sind also nicht erforderlich. Diese Silikon- und Bitumenabdichtungen basieren auf hochmodernen Technologien und bieten eine zuverlässige und langlebige Dachabdichtung. Beide Produkte gewährleisten die Einhaltung strengster Gesundheits- und Sicherheitsstandards.

Acriton 3G

Acriton 3G – Acryl-Dachbeschichtung

Acriton 3G stellt nachhaltige und schnell anzuwendende Lösungen sicher, ohne der Umwelt zu schaden. Andere Lösungen am Markt setzen nach wie vor flüchtige organische Verbindungen (VOC) ein, die sie schneller trocknen lassen. Diese tragen jedoch zur Smogbildung in der Luft bei und sind für die Entstehung von bodennahem Ozon hauptverantwortlich. Noch Jahre nach ihrer Anwendung wird die Umwelt mit geringen, aber stetigen Emissionen belastet. Hauptursache für diese Toxine sind wiederum verschiedene flüchtige organische Verbindungen, die bis vor kurzem bei Dachbeschichtungen eine wesentliche Rolle spielten. Acriton 3G wird jetzt vollkommen VOC-frei hergestellt und trocknet auch ohne Treibmittel sehr schnell. Dieses Produkt leistet somit einen wesentlichen Beitrag zu unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Außerdem reduziert es dank seiner reflektierenden Merkmale die Innentemperatur von Räumen unter Dächern.

Thomsit

Thomsit – Verpackungsfolien aus reißfestem Polyethylen (PE)

Wirklich innovative Produkte gehen über ihre Rezeptur hinaus. Die innovativen Spachtelmassen von Thomsit haben daher eine neue PE-Verpackung erhalten: 100 Prozent PE, mit allen einzigartigen Vorteilen, die dieses Material bietet. Die gesamte, speziell von Thomsit entwickelte Verpackung, ist aus Kunststoff. Sie ist bis zu zehn Mal reißfester als traditionelle Papierbehälter mit Kunststoffinnenschicht. Außerdem ist sie zu hundert Prozent wasserdicht, feuchtigkeitsabweisend und staubdicht. Die neue Verpackung ist auch aus Gründen des Umweltschutzes sinnvoll, denn sie wird mit weniger Energieaufwand hergestellt. Sie verursacht auch weniger Müll und kann einfacher recycelt werden als traditionelle Papier-/Plastikbehälter.

Agorex Family

Auszeichnung für „Cachaça“-Projekt

Das Projekt „Cachaça“ wurde 2012 als eine der nachhaltigsten Technologien von der Initiative Chile Verde mit dem „Chile Verde 2012“-Award ausgezeichnet. Hinter dem Projekt verbirgt sich eine neuartige Technologie, die von Henkel in Chile entwickelt wurde. Im Rahmen dieses Projekts ersetzt Henkel Chile in Produkten der Marken Agorex und Pritt fossile Lösemittel durch Ethanol, das ebenso wie das bekannte Alkoholgetränk Cachaça – daher der Name des Projekts – aus Zuckerrohr gewonnen wird. Es ist das derzeit umweltverträglichste organische Lösemittel. Seit 2012 setzt Henkel die Cachaça-Technologie auch in Brasilien und den USA für Produkte ein.

www.agorex.cl